078 608 73 20 | 078 711 10 65 info@magic-dog.ch

Allgmeine Geschäftsbedingungen

AGB

1. Einleitung

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend „AGB“) von Magic Dog gelten für sämtliche Dienstleistungen und Produkte des Online Shops Magic-Dog.ch. Alle andere Dienstleistungen, wie Montagen von Windows-Autoheckscheiben oder weiteren Produkten sind in separaten Geschäftsbedingungen geregelt. Als Kunde wird bei Magic-Dog jede natürliche / juristische Person bezeichnet, welche mit Magic Dog geschäftliche Beziehungen pflegt.

2. Für was gilt die AGB (Geltungsbereich)

Die AGB gelten für alle Produkte im Online Shop durch Magic Dog angeboten wird. (ausgeschlossen Dienstleistungen – Montagen von Windows-Heckscheibenfolien. Verkauf und Lieferung erfolgen nur nach unseren AGB. Gegenteilige oder von diesen AGB abweichende Bedingungen des Kunden werden nicht anerkannt, ausser diese wurden in schriftlicher Form mit Magic-Dog vereinbart.

3. Leistungen 

Wir erbringen unsere Leistungen professionell und sorgfältig gemäss diesen AGB sowie den übrigen Vertragsbestimmungen. Magic Dog bietet seinen Kunden im Besten Wissen und Gewissen hochwertige Produkte, mehrheitlich aus Schweizer Herstellung.

4. Preisangaben

Alle Preise sind inklusive Mehrwertsteuer, (wenn nichts anderes Vermerkt ist)  allfällige vorgezogene Recyclinggebühren und Urheberrechtsabgaben.

5. Keine Gewähr für Produktinformationen und Verfügbarkeits- und Garantieangaben

Magic Dog ist bemüht, die Kunden über die angebotenen Produkte / Dienstleistungen / Verfügbarkeit,  bestmöglich zu informieren und aufzuklären. Informationen über Produkte, Dienstleistungen, Empfehlungen, Garantiebestimmungen und Garantiedauer, welche von Magic Dog  publiziert werden, sind ohne Gewähr und nicht als Zusicherung zu verstehen. Insbesondere kann für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Informationen keine Haftung übernommen werden.

Magic Dog legt grossen Wert darauf, die Verfügbarkeitsangaben sorgfältig zu pflegen und auszuweisen. Die Produkte von Magic Dog werden mit Liebe und Sorgfalt in der Schweiz hergestellt. Allfällige Lieferengpässe werden raschmöglich kommuniziert. Die Angaben zu Lieferzeiten sind deshalb nicht verbindlich und ohne Gewähr und können sich je nach Lagerbestand kurzfristig ändern. Die Lieferung kann zudem verunmöglicht (Rohstoff-Verfügbarkeit) werden. In diesem Fall tritt eine Lieferunmöglichkeit gemäss Ziff. 6 der AGB ein.

6. Wann kommt der Vertragsabschluss zustande?

Die Produkte, Dienstleistungen und Preise, die Magic Dog publiziert, sind als Offerte zu verstehen. Sollte es Aufgrund von einem Out-of-Stock Lieferverzögerungen geben, ist Magic Dog dafür besorgt, den Kunden raschmöglich zu informieren. Der Vertragsschluss kommt zustande, sobald der Kunde über Magic-Dog.ch, per Telefon oder E-Mail seine Bestellung aufgibt. Das Eintreffen der Bestellung bei einer Online-Bestellung wird dem Kunden mittels einer Bestellungsbestätigung per E-Mail angezeigt. Der Erhalt der automatisch generierten Bestellungsbestätigung enthält keine verbindliche Zusage, dass das Produkt erhältlich ist bzw. geliefert werden kann. Sie zeigt dem Kunden lediglich an, dass die abgegebene Bestellung eingetroffen und somit der Kaufvertrag zustande gekommen ist, welcher unter der auflösenden Bedingung der Nichtlieferung steht. Falls eine der oben genannten (auflösenden) Bedingungen eintritt, wird der Vertrag sofort und ohne Mitwirkung der Parteien aufgelöst. Magic Dog informiert hierzu die Kunden umgehend. (mangelnde Verfügbarkeit, Lieferengpässe, fehlende Rohstoffe. Falls die Übergabe des Produkts noch nicht erfolgt ist, ist der Kunde weder zur Bezahlung des Kaufpreises noch zur Abnahme verpflichtet. Infolge einer solchen Vertragsauflösung ist Magic Dog zu keiner Ersatzlieferung verpflichtet. 

7. Zahlungsbedingungen 

Der Kunde ist verpflichtet, mit den von Magic Dog angebotenen Zahlungsmöglichkeiten zur bezahlen.  Die aktuellen Zahlungsmöglichkeiten und die entsprechenden Konditionen sind auf der Webseite von Magic Dog publiziert. Unsere Produkte, die dem Kunden geliefert werden, bleiben bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises im Eigentum von Magic Dog. Der Kunde räumt automatisch Magic Dog das Recht ein, einen allfälligen Eigentumsvorbehalt im Eigentumsvorbehaltsregister einzutragen.

8. Zahlungsverzug

Kommt der Kunde seinen Zahlungsverpflichtungen ganz oder teilweise nicht nach, werden alle offenen Beträge, die geschuldet sind, sofort fällig. Magic Dog behält sich diesbezüglich das Recht vor, entsprechende Bestellungen zurückzuweisen (Rücktrittsrecht).  Diese Vertragsauflösung tritt automatisch und ohne Vorankündigung nach fünf Tagen in Kraft, nachdem Magic Dog dem Kunden erfolglos eine Zahlungsaufforderung hat zukommen lassen.

Magic Dog kann ab der 2. Mahnung und den damit verbundenen Aufwänden eine Mahngebühr von CHF 25.00 erheben. Magic Dog behält sich das Recht vor, geschuldete Beträge von Kunden an das Inkassobüro in der Region zu übergeben. Sollte eine entsprechende Inkassostelle tätig werden, entstehen für den Schuldner (Kunde) weitere zusätzliche Kosten. Die Zahlungsoption “per Rechnung” kann Magic Dog jederzeit bei Kunden entfernen, bei denen ein Zahlungsverzug oder andere Umstände bekannt sind, welche die Kunden- Kreditwürdigkeit reduzieren. In diesem Fall können solche Kunden nur noch mit der Zahlungsoption Kreditkarte Bestellungen tätigen.

9. Stornierung / Vertragsauflösung

Bestellungen des Kunden sind gemäss Ziff. 6 der AGB verbindlich. Der Kunde ist danach zur Abnahme der bestellten Leistung/Produkte verpflichtet. Nachträgliche Änderungen und Stornierungen sind in gewissen Fällen möglich, liegen aber im Ermessen von Magic Dog und können mit einer Umtriebsentschädigung von bis zu 30% des Auftragwertes oder mindestens CHF 80.00. Sollte der Kunde trotz Abnahmeverpflichtung die Produkte innerhalb von zwei Wochen nicht abnehmen, so kann Magic Dog den Vertrag auflösen, sowie die Untriebskosten gemäss Ziff. 9 der AGB in Rechnung stellen.

10. Rückgabe

Alle Artikel von Magic Dog beinhalten KEIN Rückgaberecht, der Kaufpreis wird nicht rückerstattet. Alle Artikel sind individuell auf Bestellung personalisiert und wurden aufgrund der Kundenbestellung entsprechend angefertigt oder konfiguriert. Ausnahme: Defekte oder unvollständige Produkte. Magic Dog übernimmt keine Haftung, sollte bei der Bestellung von Werbkleber, Futterstationen oder Windows-Autoheckscheiben falsche Namenangaben durch den Kunden eingegeben worden sein.

11. Lieferungen von Magic Dog Produkte

Ausgelieferte Produkte sind sofort auf Richtigkeit, Vollständigkeit und Unversehrtheit zu überprüfen. Sollten Fehler oder Schäden auftauchen, so sind diese durch den Kunden unmittelbar nach Erkennen, jedoch spätestens aber innerhalb von 3 Tagen nach Erhalt des Produktes in schriftlicher Form mitzuteilen. Für das weitere Vorgehen der Schadenabwicklung muss die Sendung im Lieferzustand aufbewahrt werden und das Produkt darf nicht benutzt werden. Alle Lieferungen inkl. Verpackung sind kostenpflichtig und werden bei der Online-Bestellung aufgeführt. Expresslieferung können nur auf Absprache getätigt werden.

12. Garantie

Die in Handarbeit hergestellten Artikel können unterschiede (Farbe, Form) aufweisen, welche jedoch die Funktionalität nicht beeinflusst. Bei entsprechender Pflege und Instandhaltung gelten die Herstellergarantie gem. Schweizerischen Recht, welches eine Gewährleistungsdauer von 2 Jahren vorsieht. Jeder gemeldete Garantiefall wird durch Magic Dog sorgfältig geprüft. Im Garantiefall sehen die Hersteller jeweils eine Reparatur, einen Austausch durch ein gleichwertiges Produkt oder eine Vergütung in der Höhe des Zeitwertes, höchstens jedoch zum Kaufwert des Produktes vor. Der Entscheid liegt in jedem Fall beim Hersteller.Eine Garantieleistung kann nur erbracht werden, sofern keine Ausschlussgründe vorliegen wie Schäden durch Fehlmanipulationen oder mechanische Beschädigungen. Darunter fallen zum Beispiel Elementarschäden, Feuchtigkeitsschäden, Sturz- und Schlagschäden, übermässige Abnutzung und Defekte infolge von Eingriffen oder Modifikationen. Für allfällige Schäden durch unsachgemässe Nutzung übernimmt Magic Dog keinerlei Haftung. Erhebt der Hersteller bzw. Servicepartner im Falle einer Reparatur ausserhalb der Garantiepflicht Kosten, fallen diese zu Lasten des Kunden. Bei Produkten, welche keine feststellbaren Fehler aufweisen oder der Mangel nicht unter die Garantie des Herstellers fällt, kann Magic Dog die Kosten für die Prüfung sowie den Versand auf den Kunden überwälzen. Der Garantieaustausch oder die Garantiereparatur führt zu keiner Verlängerung der ursprünglichen Garantiedauer. Im Übrigen gelten die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen gemäss Art. 197 ff. OR. Der Kunde hat einen Anspruch auf Nachbesserung, nicht aber auf Wandelung oder Minderung.

13. Haftung

Schadenersatzansprüche aus Nichtlieferung, aus Vertragsverletzung, aus Verschulden bei Vertragsschluss und aus unerlaubter Handlung, sind, soweit nicht vorsätzliches oder grobfahrlässiges Handeln vorliegt, gegen Magic Dog und gegen Herstellerfirmen von Magic gänzlich ausgeschlossen. ACHTUNG: Jegliche Haftung für indirekte Schäden und Folgeschäden, welche durch unsachgemässen oder unvorsichtigen Gebrauch, von gelieferte Waren von Magic Dog ergeben, ist ausgeschlossen.

16. Datenschutz

Magic Dog verpflichtet sich die Kundendaten nicht an Dritte weiterzugeben.

17. Gerichtsstand / Recht

Gerichtsstand ist Thun. Der Vertrag untersteht dem Schweizer Recht.

18. Änderungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Diese AGB können sich ändern. 28. August 2017